.

offenes Forum Deutsch-Wagram

Nutzungsbedingungen und Haftung: Bitte zuerst Forum-Regeln unter Allgemeines lesen. Der Forenbetreiber übernimmt keinerlei Haftung für die Beiträge und den Inhalt weiterführender Links der Teilnehmer. Mit der Nutzung dieses Forums erklären sich die Teilnehmer einverstanden, die volle Haftung für die von ihnen veröffentlichte Beiträge zu übernehmen. Bei Beiträgen, die gegen gesetzliche Bestimmungen oder grob gegen die guten Umgangsformen verstoßen, behält sich der Betreiber Schadenersatzforderungen sowie rechtliche Schritte vor.

zurück zur Übersicht
linear

Zone 100 (Allgemeines)

gr, Samstag, 06. Februar 2016, 21:29

aus dem Protokoll der Gemeinderatsitzung vom 24.3.:
***
Nach einer Wortmeldung von GR Quirgst stellt dieser folgenden
Antrag:
Der Gemeinderat beschließt ein Angebot beim VOR bzgl. Erweiterung der Zone 100 nach Deutsch-Wagram einzuholen und mit diesen eingeholten Informationen
das Thema im Ausschuss weiter zu beraten.
(wörtl. Abschrift des handschriftlichen Antrags)
Nach kurzer Debatte lässt der Vorsitzende über den Antrag – eingebracht von GR Quirgst – abstimmen und dieser wird einstimmig angenommen.
***

Das ist jetzt bald ein Jahr her. Weiß zufällig jemand ob dieses Angebot jemals eingeholt wurde bzw. wie der aktuelle Stand dazu ist?

Vielen Dank

Zone 100

gr2, Samstag, 27. Februar 2016, 12:42 @ gr

Ja, eine Subvention der Monats- und Jahreskartenbenutzer durch die Gemeinde (übernimmt de facto den Beitrag für die Zone 200) würde jährlich eine halbe Million Euro kosten. Andere Lösungen sind nicht möglich.

Es kommt aber angeblich noch heuer eine VOR-Tarifreform, die mit kleineren Außenzonen arbeitet und es daher für die eine Station Deutsch-Wagram-Wien günstiger werden sollte.

2856 Einträge in 216 Threads, 2 Benutzer, 1 Benutzer online (0 , 1 Gäste)
Kontakt
Copyright 2009 by Bürgerinitiative Umfahrung Deutsch-Wagram und Helmahof (B.U.H.)
powered by mlf