.

offenes Forum Deutsch-Wagram

Nutzungsbedingungen und Haftung: Bitte zuerst Forum-Regeln unter Allgemeines lesen. Der Forenbetreiber übernimmt keinerlei Haftung für die Beiträge und den Inhalt weiterführender Links der Teilnehmer. Mit der Nutzung dieses Forums erklären sich die Teilnehmer einverstanden, die volle Haftung für die von ihnen veröffentlichte Beiträge zu übernehmen. Bei Beiträgen, die gegen gesetzliche Bestimmungen oder grob gegen die guten Umgangsformen verstoßen, behält sich der Betreiber Schadenersatzforderungen sowie rechtliche Schritte vor.

zurück zur Übersicht
linear

totale Verhüttelung von D-W (Allgemeines)

Bloms, Mittwoch, 05. Februar 2014, 02:09

Gestern stand eine verzweifelte, entfernte Nachbarin mit einer Protest-Unterschriftenliste vor meinem Haus, die ich selbstverständlich unterzeichnet habe. Neben dem Haus dieser Nachbarin sollen angeblich wieder einmal acht (!) Reihenhäuser mit 16 (!) Parkplätzen errichtet werden. Die Bauverhandlung soll heute, am 5. Februar. 2014, stattfinden.

Die verzweifelte, entfernte Nachbarin argumentierte zurecht, dass sie sehr viel Geld für ein Haus und Grundstück in ruhiger Umgebung ausgegeben hat, neben dem nun eine Wohnhausanlage mit 16 Autoparkplätzen mit Dauerlärm errichtet werden soll.

Auf jedem größerem Grundstück am Helmahof werden nur mehr Reihen- und Wohnhausanlagen in Umgehung der NÖ Bauordung errichtet.

Statt endlich eine Widmung gemäß RO-Gesetz für Ein- und Zweifamilienhäuser zu erlassen, blödelt Bgm. Quigst mit rechtswidrigen, und den Bauklassen der NÖ Bauordnung widersprechenden Bauhöhen von 6,5 m herum.

Die Folgen: die totale Verhüttelung, wie in zahlreichen Entwicklungsländern, und die explosive, gesundheitsschädliche Verkehrszunahme des MIV (Autoverkehrs).

Wie die !wir richtig feststellen, geht es nicht um die Lebensqualität der Bevölkerung, sondern um möglichst viel Geld (von vermutlich ÖVP-nahen Bauträgern) zu machen.

Es gilt die Unschuldsvermutung und es folgt die totale entwicklungslandgemäße Verhüttelung unserer Gemeinde.

http://www.wir4dw.at/?p=8268

totale Verhüttelung von D-W

Ich, Mittwoch, 12. Februar 2014, 13:59 @ Bloms

Dieses Foto auf !wir4DW zeigt eh alles - stell dir vor, du baust dir von deinem schwer erarbeiteten Geld ein kleines Eigenheim in Siedlungsgebiet - und dann stellt man dir eine 60 x 12 m hohe Wand vor deine Terrasse.

Es wird Zeit, dass die Alleinregierung aufhört...

2857 Einträge in 217 Threads, 2 Benutzer, 2 Benutzer online (0 , 2 Gäste)
Kontakt
Copyright 2009 by Bürgerinitiative Umfahrung Deutsch-Wagram und Helmahof (B.U.H.)
powered by mlf