.

offenes Forum Deutsch-Wagram

Nutzungsbedingungen und Haftung: Bitte zuerst Forum-Regeln unter Allgemeines lesen. Der Forenbetreiber übernimmt keinerlei Haftung für die Beiträge und den Inhalt weiterführender Links der Teilnehmer. Mit der Nutzung dieses Forums erklären sich die Teilnehmer einverstanden, die volle Haftung für die von ihnen veröffentlichte Beiträge zu übernehmen. Bei Beiträgen, die gegen gesetzliche Bestimmungen oder grob gegen die guten Umgangsformen verstoßen, behält sich der Betreiber Schadenersatzforderungen sowie rechtliche Schritte vor.

zurück zur Übersicht
linear

Trinkwasserqualität??? (Allgemeines)

H2O, Freitag, 07. Juni 2013, 13:10

Wie ist es eigentlich um die Trinkwasserqualität nach dem Hochwasser bestelllt??
Wir trinken ja Donauwasser, jetzt verunreinigt mit Heizöl und Fäkalien ??
Prost!!! :-(

Trinkwasserqualität???

Bravo!, Dienstag, 11. Juni 2013, 06:03 @ H2O

Frag am besten bei der Gemeinde ab, bevor'st unqualifizierte Panikmache betreibst.

Trinkwasserqualität???

H2O, Mittwoch, 12. Juni 2013, 12:49 @ Bravo!

Klär du uns auf, wenn du mehr weißt statt unqualifizierte Vertuschungsversuche. Über die "Panikmache" von verseuchten Donauhochwasser und Brunnen haben alle Zeitungen geschrieben.
Was soll ich die Gemeinde fragen ? Hää????? Ob die wie üblich keine Ahnung haben oder wie 2008 gefährliche substanzen im Wasser verheimlichen???????

http://www.buh.at/forum/index.php?id=57

Wir müssen Donauwasser saufen weil unser Grundwasser mit Düngermittlen und Pestiziden verseucht ist!!!!!!!!! :kotz:

Trinkwasserqualität???

Selbstverständlich, Donnerstag, 13. Juni 2013, 06:06 @ H2O

Wort gelöscht Die Anführung unzähliger Rufzeichen macht's nicht besser.

Wenn Du als Quellen Deiner Befürchtungen die !wir, Enzinger oder Mister Copy&paste oder "unzählige Zeitusberichte" anführst, dann viel Erfolg bei der Recherche. Hast jetzt schon nachgefragt oder nicht? Mich stört nur, dass Du fäkalienverdrecktes Donauwasser in den Raum stellst und in kleinster Weise einen stichhaltigen Beweis bringst.

Bitte bleiben Sie sachlich.

Persönliche Beleidigungen verstoßen gegen die Forum-Regeln, und sind im Sinne einer transparenten Information der Bevölkerung wohl kaum dienlich.

Trinkwasserqualität???

ich, Donnerstag, 27. Juni 2013, 14:46 @ Selbstverständlich

Wenn Du als Quellen Deiner Befürchtungen die !wir, Enzinger oder Mister Copy&paste oder "unzählige Zeitusberichte" anführst,...........

mmhhh naja, ganz so unbegründet war ja die Kritik von Enzinger, wir & Co auch wieder nicht, immerhin haben wir einen neuen Brunnen bauen müssen. Und dass viele Brunnen in der nähe der Hochwasser verschmutzt sind, ist ja nichts neues.

Trinkwasserqualität???

Wasserprüfbericht, Freitag, 14. Juni 2013, 12:16 @ H2O

2856 Einträge in 216 Threads, 2 Benutzer, 1 Benutzer online (0 , 1 Gäste)
Kontakt
Copyright 2009 by Bürgerinitiative Umfahrung Deutsch-Wagram und Helmahof (B.U.H.)
powered by mlf